Aqua-Andy Schriftzug
Bildergalerie - Terraristik Pythons
Dies sind einige Tiere die in meinem Bestand sind oder waren. Falls Sie an Nachzuchten dieser Tiere interessiert sind melden Sie sich bitte per Mail Box@Aqua-Andy.de oder rufen ganz einfach an unter 0176/29029035 oder 09381/715652
Tabelle der Tiere in dieser Bildergalerie

(Ein Klick auf den Namen in der Tabelle zeigt weitere Bilder und Informationen zu diesem Tier )
(Mouseover zeigt ein Bild aus der Galerie)

Python regius albino

Python_regius_albino

Python regius ghost

Python_regius_ghost

Python regius pinstripe ghost

Python_regius_pinstripe_ghost

Python regius albino faded

Python_regius_albino_faded

Python regius granit

Python_regius_granit

Python regius projekt1

Python_regius_projekt1

Python regius albino high contrast

Python_regius_albino_high_contrast

Python regius harlekin

Python_regius_harlekin

Python regius projekt2

Python_regius_projekt2

Python regius albino high contrast yellowbelly

Python_regius_albino_high_contrast_yellowbelly

Python regius high yellow

Python_regius_high_yellow

Python regius projekt3

Python_regius_projekt3

Python regius albino pastel

Python_regius_albino_pastel

Python regius honey bee

Python_regius_honey_bee

Python regius snow (albino x vpi axanthic)

Python_regius_snow_(albino_x_vpi_axanthic)

Python regius albino pewter

Python_regius_albino_pewter

Python regius hypermelanistic

Python_regius_hypermelanistic

Python regius specter

Python_regius_specter

Python regius albino spider

Python_regius_albino_spider

Python regius hypo blue eyed leucistic - ghost super butter

Python_regius_hypo_blue_eyed_leucistic_-_ghost_super_butter

Python regius spider

Python_regius_spider

Python regius black pastel

Python_regius_black_pastel

Python regius ivory - yellow belly super

Python_regius_ivory_-
_yellow_belly_super

Python regius spinner (pinstripe x spider)

Python_regius_spinner_(pinstripe_x_spider)

Python regius black pewter (black pastel x pastel)

Python_regius_black_pewter_(black_pastel_x_pastel)

Python regius jigsaw (mojave pinstripe)

Python_regius_jigsaw_(mojave_pinstripe)

Python regius spotnose

Python_regius_spotnose

Python regius blue eyed leucistic - lesser mojave

Python_regius_blue_eyed_leucistic_-_lesser_mojave

Python regius killerbee

Python_regius_killerbee

Python regius striped

Python_regius_striped

Python regius blue eyed leucistic - super mojave

Python_regius_blue_eyed_leucistic_-_super_mojave

Python regius lemonblast (pinstripe pastel)

Python_regius_lemonblast_(pinstripe_pastel)

Python regius sugar

Python_regius_sugar

Python regius bumblebee

Python_regius_bumblebee

Python regius leopard 100 het piebald

Python_regius_leopard_100_het_piebald

Python regius sugar lesser

Python_regius_sugar_lesser

Python regius bumblenobee (calico pastel woma)

Python_regius_bumblenobee_(calico_pastel_woma)

Python regius lesser platinum

Python_regius_lesser_platinum

Python regius super cinnamon

Python_regius_super_cinnamon

Python regius butter

Python_regius_butter

Python regius mojave

Python_regius_mojave

Python regius super pastel

Python_regius_super_pastel

Python regius butter ghost

Python_regius_butter_ghost

Python regius MS genetic jungle

Python_regius_MS_genetic_jungle

Python regius superpastel pinstripe mojave (woma)

Python_regius_superpastel_pinstripe_mojave_(woma)

Python regius butter pastel

Python_regius_butter_pastel

Python regius mystic

Python_regius_mystic

Python regius tiger banded

Python_regius_tiger_banded

Python regius butter pastel ghost

Python_regius_butter_pastel_ghost

Python regius nominat

Python_regius_nominat

Python regius tiger banded (reduced pattern)

Python_regius_tiger_banded_(reduced_pattern)

Python regius calico

Python_regius_calico

Python regius paradox albino

Python_regius_paradox_albino

Python regius vanilla (gulf coast)

Python_regius_vanilla_(gulf_coast)

Python regius calico pastel

Python_regius_calico_pastel

Python regius pastave (pastel mojave)

Python_regius_pastave_(pastel_mojave)

Python regius woma

Python_regius_woma

Python regius caramel albino

Python_regius_caramel_albino

Python regius pastel

Python_regius_pastel

Python regius woma mojave pastel

Python_regius_woma_mojave_pastel

Python regius champagne

Python_regius_champagne

Python regius pastel caramel albino

Python_regius_pastel_caramel_albino

Python regius yellowbelly 100 het ivory

Python_regius_yellowbelly_100_het_ivory

Python regius cinnamon pastel

Python_regius_cinnamon_pastel

Python regius pastel ghost

Python_regius_pastel_ghost

Python brongersmai T+ Albino

Python_brongersmai_T+_Albino

Python regius cinnamon specter

Python_regius_cinnamon_specter

Python regius pastel graziani

Python_regius_pastel_graziani

Python brongersmai T+ het albino

Python_brongersmai_T+_het_albino

Python regius cinnamon superstripe

Python_regius_cinnamon_superstripe

Python regius pastel pinstripe woma

Python_regius_pastel_pinstripe_woma

Python molurus bivittatus albino

Python_molurus_bivittatus_albino

Python regius cinnamon yellowbelly

Python_regius_cinnamon_yellowbelly

Python regius pastel special

Python_regius_pastel_special

Python molurus bivittatus granit

Python_molurus_bivittatus_granit

Python regius clown

Python_regius_clown

Python regius pastel white sided

Python_regius_pastel_white_sided

Python molurus bivittatus granit albino

Python_molurus_bivittatus_granit_albino

Python regius enchi pastel

Python_regius_enchi_pastel

Python regius pastel yellowbelly (het ivory)

Python_regius_pastel_yellowbelly_(het_ivory)

Python reticulatus madu super dwarf 66 het albino

Python_reticulatus_madu_super_dwarf_66_het_albino

Python regius fire

Python_regius_fire

Python regius piebald

Python_regius_piebald

Python reticulatus madu super dwarf albino

Python_reticulatus_madu_super_dwarf_albino

Python regius genetic striped

Python_regius_genetic_striped

Python regius pinstripe

Python_regius_pinstripe
Python regius albino - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive Farbmutation
Erstzucht 1992
Erscheinungsbild : Weiße Schlange mit gelber Zeichnung. Der schwarze Farbstoff (Melanin) fehlt komplett, deswegen wird sie auch Amelanistic genannt. Rote Augen
Python regius albino faded - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive Farbmutation.
Erscheinungsbild : Der schwarze Farbstoff (Melanin) fehlt komplett, deswegen wird sie auch Amelanistic genannt. Faded Albinos sind sehr helle Tiere mit roten Augen
Python regius albino high contrast - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive Farbmutation
Erstzucht 1992
Erscheinungsbild : Wie bei Albino, der schwarze Farbstoff (Melanin) fehlt komplett. High contrast ist eine Auswahlzucht (Stammzucht) mit lebhaften Orangetönen und gut abgegrenzter Zeichnung auf weißem Grund. Rote Augen
Python regius albino high contrast yellowbelly - Königspython
Genetik : (Albino) und die co-dominante Farbmutation (Yellowbelly).
Erscheinungsbild : Wie bei Albino, der schwarze Farbstoff (Melanin) fehlt komplett. High contrast ist eine Auswahlzucht (Stammzucht) mit lebhaften Orangetönen und gut abgegrenzter Zeichnung auf weißem Grund. Durch das Yellowbelly bekommen die Flanken intensives Oragne, der Kopf ist komplett orange. Rote Augen
Python regius albino pastel - Königspython
Genetik : Kombination aus einer einfach rezessive Farbmutation (Albino) und einer co-dominanten Farbmutation (Pastel).
Python regius albino pewter - Königspython
Genetik : Kombination aus einer einfach rezessive Farbmutation (Albino) und einer co-dominanten Farbmutation (Pastel) und einer co-dominante Farb- und Zeichnungsmutation (Cinnamon pastel oder Black pastel).
Erscheinungsbild : Weiße Schlange mit 3 unterschiedlichen gelben Farben (Orange, Gelb und Zitronengelb) mit wunderschönen Tropfenzeichnung. Der schwarze Farbstoff (Melanin) fehlt komplett, deswegen wird sie auch Amelanistic genannt. 3 verschiedene Farbtöne. Rote Augen
Python regius albino spider - Königspython
Genetik : Kombination aus einer einfach rezessive Farbmutation (Albino) und einer dominante Farb- und Zeichnungsmutation (Spider).
Erscheinungsbild : Gelbe Schlange mit stark verminderter weisser Bänderzeichnung.
Python regius black pastel - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farb- und Zeichnungsmutation. Erstzucht 2002 Die homozygote Form (Superform) ist eine zeichnungslose schwarze Schlange mit weissem Bauch.
Erscheinungsbild : Schwarze Körperfärbung mit goldbrauner reduzierter Zeichnung und Rückenstreifen, Tropfenzeichnung. Dunkler Kopf. Zeichnungslose helle Bauchschilder.
Python regius black pewter (black pastel x pastel) - Königspython
Genetik : Kombination aus zwei co-dominanten Genen ( black pastel x pastel )
Erscheinungsbild : Helle Kopf- und Körperfärbung mit dunkler Tropfenzeichnung , grauer Rücken und ausgeblichenen cremefarbenen Seiten.
Python regius blue eyed leucistic - lesser mojave - Königspython
Genetik : Aus Verpaarung lesser x mojave
Erscheinungsbild : Schneeweiß, zeichnungslos, gelbe Rückenlinie mit stahlblauen Augen und einer rubinroten Iris.
Python regius blue eyed leucistic - super mojave - Königspython
Genetik : Das ist die Superform aus der Verpaarung Mojave x Mojave (Co-dominanten).
Erscheinungsbild : Schneeweiß, zeichnungslos, dunkles Kopfschild, dunkles Käppchen, stahlblaue Augen und rubinrote Iris.
Python regius bumblebee - Königspython
Genetik : Kombination aus einer dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Spider) und einer co-dominanten Farbmutation (Pastel).
Erstzucht 2001 NERD
Erscheinungsbild : Stark verminderte Bänderzeichnung und weisse Flanken des regius spider und die hellgelbe Farbe des regius pastel , hellgrüne Augenfarbe
Python regius bumblenobee (calico pastel woma) - Königspython
Genetik : Kombination aus zwei dominanten Zeichnungsmutation (woma und calico) und einer co-dominanten Farbmutation (pastel). Erstzucht : 2012 by Aqua-Andy
Erscheinungsbild : Stark verminderte Bänderzeichnung durch woma und weisse Flanken des calico und die hellgelbe Farbe des pastel
Python regius butter - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farbmutation
Erstzucht 2001. Die homozygote Form (Superform) ist ein blue eye lucy.
Erscheinungsbild : Toffeebraune Kopf- und Körperfärbung mit einer gelben Zeichnung und ausgeblichenen cremefarbenen Seiten.
Python regius butter ghost - Königspython
Genetik : Kombination aus einem einfach rezessiven Gen ( Ghost ) und einem co-dominantem Gen ( Butter ). Erstzucht 2004
Erscheinungsbild : Hypomelanistisches Tier. Die schwarze Pigmentierung ist bis ins Graue reduziert mit gelber Zeichnung und cremefarbenen Seiten.
Python regius butter pastel - Königspython
Genetik : Kombination aus zwei co-dominanten Genen ( butter x pastel )
Erscheinungsbild : Helle Kopf- und Körperfärbung mit kräftig gelber Zeichnung und ausgeblichenen cremefarbenen Seiten.
Python regius butter pastel ghost - Königspython
Genetik : Kombination aus einem einfach rezessiven Farbmutation ( Ghost ) und zwei co-dominantem Farbmutationen ( Butter, Pastel ).
Erscheinungsbild : Hypomelanistisches Tier. Die schwarze Pigmentierung ist bis ins Graue reduziert mit kräftig gelber Zeichnung und cremefarbenen Seiten.
Python regius calico - Königspython
Genetik : Eine dominante Farb- und Zeichnungsmutation.
Erstzucht 2002.
Erscheinungsbild : Die Flankenzeichnung wird durch einzelne weiße Schuppen stark aufgehellt. Diese Weissanteile werden bei dieser Mutation im Alter immer schöner, weisser, heller!!!
Python regius calico pastel - Königspython
Genetik : Kombination aus einer dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Calico) und einer co-dominanten Farbmutation (Pastel). Erstzucht 2006
Erscheinungsbild : Die Flankenzeichnung wird durch einzelne weisse Schuppen stark aufgehellt. Pastel fügt der Zeichnung orange-gelb hinzu. Diese Weissanteile werden bei dieser Mutation im Alter immer schöner, weisser, heller!!!
Python regius caramel albino - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive Farbmutation. Erstzucht 1996
Erscheinungsbild : Der schwarze Farbstoff (Melanin) wird durch andere Farbtöne ersetzt wie lila, gelb und braun, sie wird auch Tyrosinase possitive Albino genannt. Opalrote Augen
Python regius champagne - Königspython
Genetik : Eine dominante Farb- und Zeichnungsmutation. Erstzucht 2005.
Erscheinungsbild : Helle ockerfarbene fast zeichnungslose Schlange mit dünnen dunkelbraunen Kreisen auf den Rücken.
Python regius cinnamon pastel - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farb- und Zeichnungsmutation. Erstzucht 2002 Die homozygote Form (Superform) ist eine zeichnungslose dunkelbraune Schlange mit weissem Bauch.
Erscheinungsbild : Dunkelbraune Körperfärbung mit goldbrauner reduzierter Zeichnung und Rückenstreifen. Zimtfarbene fast zeichnungsloser Kopf. Zeichnungslose helle Bauchschilder.
Python regius cinnamon specter - Königspython
Genetik : Kombination aus zwei co-dominanten Genen ( cinnamon pastel x Specter )
Erscheinungsbild : Dunkelbraune Körperfärbung mit hellbrauner reduzierter Tropfenzeichnung und noch helleren Rückenzeichnung. Zimtfarbene fast zeichnungsloser Kopf. Zeichnungslose helle Bauchschilder
Python regius cinnamon superstripe - Königspython
Genetik : Kombination aus 3 co-dominaten Genen. Specter und Yellowbelly ergibt in der "Superform" den Superstripe. Dazu kommt das co-dominate Cinnamon-Gen, dass die Farbe verändert.
Erscheinungsbild : Am Rücken verläuft ein durchgehende helle Linie, die dunkel umrahmt ist. Die typische Regius Flankenzeichnung ist komplett aufgehoben und es sind nur noch unregelmäßige Muster zu erkennen . Die Grundfärbung ist durch das Cinnamon-Gen zimtfarben / rotbraun.
Python regius cinnamon yellowbelly - Königspython
Genetik : Kombination aus zwei co-dominanten Genen ( cinnamon pastel x yellowbelly )
Erscheinungsbild : Dunkelbraune Körperfärbung. Die hellbraune reduzierte Tropfenzeichnung des cinnamon ist durch das Yellowbelly-Gen verändert. Zimtfarbener fast zeichnungsloser Kopf. Zeichnungslose weisse Bauchschilder mit den Yellowbelly-typischen flames.
Python regius clown - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive Farb- und Zeichnungsmutation.
Erstzucht 1999
Erscheinungsbild : Am Rücken verläuft ein durchgehende dunkle Linie, die Flankenzeichnung ist stark reduziert. Extrem aussergewöhnliche Kopfzeichnung.
Python regius enchi pastel - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farbmutation
Erscheinungsbild : Die Mutation fügt der Grundfärbung gelb hinzu, die Körperzeichnung ist sauberer gezeichnet.
Python regius fire - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farbmutation. Erstzucht 2003. Zum Verfeinern (leuchtendere Farben) aller anderer Morphen !!! Auch die Superform (superfire) ist ein echtes Highlight - Weisse Schlange mit oragen Flecken.
Erscheinungsbild : Leicht hypomelanistische Tiere mit sehr intensiven gelben und orangenen Farben, die besonders stark leuchten.
Python regius genetic striped - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive Farb- und Zeichnungsmutation. Erstzucht 1999
Erscheinungsbild : Durchgehender goldfarbener Streifen entlang der Rückenmitte der beidseitig schwarz abgegrenzt ist. Die Flanken sind ungezeichnet. Manche Tiere jedoch haben unterbrochene bzw. wenig Zeichnung an den Seiten.
Python regius ghost - Königspython Hypomelanistisch
Genetik : Eine einfach rezessive Farbmutation. Erstzucht 1994 NERD
Erscheinungsbild : Hypomelanistisches Tier. Durch das Fehlen von Melanin ist die Zeichnung ausgebleicht und die Grundfärbung intensiver. Die Häutung hat kaum Zeichnung. Es gibt unterschiedliche Linien, die aber alle untereinander kompatibel sind wie: Orange Ghost, Butterscotch Ghost, Blue Ghost
Python regius granit - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Zeichnungsmutation. Erstzucht 2003
Erscheinungsbild : Dunkle Flecken in der Flankenzeichnung, heller Kopf, weisser Bauch
Python regius harlekin - Königspython
Python regius high yellow - Königspython
Erscheinungsbild : ungewöhnlich hoher Anteil an gelber Zeichnung
Python regius honey bee - Königspython
Genetik : Kombination aus einem einfach rezessiven Gen ( ghost ) und einem dominanten Farb- und Zeichnungsmutation ( spider )
Erscheinungsbild : Die schwarze Pigmentierung ist bis ins Graue reduziert, Stark verminderte Bänderzeichnung, weiße Flanken.
Python regius hypermelanistic - Königspython
Erscheinungsbild : Extrem dunkles Tier bei dem die Zeichung wie auch Grundfärbung stark verdunkelt sind.
Python regius hypo blue eyed leucistic - ghost super butter - Königspython
Genetik : Das ist die Superform aus der Verpaarung Butter x Butter (Co-dominanten) zusätzlich Träger des Hypo - bzw. Ghost-Gens.
Erscheinungsbild : Schneeweiß, zeichnungslos mit stahlblauen Augen und einer rubinroten Iris.
Python regius ivory - yellow belly super - Königspython
Genetik : Die Superform des Yellow Belly ( Yellow Belly ist eine co- dominante Farb- und Zeichnungsmutation ).
Ivory (Yellow Belly) ist ein "Gen Knacker" mit dem man versteckte Genveränderungen sichtbar machen kann!!!
Erstzucht 2003
Erscheinungsbild : Elfenbeinfarbene Schlange mit gelber Rückenlinie, dunkler Schwanzspitze, Kopfzeichnung und Sprenkelung. Dunkle Augen mit rotem Pupillenschlitz.
Python regius jigsaw (mojave pinstripe) - Königspython
Genetik : Kombination aus einer dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Pinstripe) und einer co-dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Mojave).
Erscheinungsbild : Wunderschöne Tropfenzeichnung vom Mojave, die durch die feinen Linien des Pinstripe verfeinert werden, meist duchgängiger Rückenstreifen, kräftig ocker bis helles braun u. weis
Python regius killerbee - Königspython
Genetik : Kombination aus einer dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Spider) und einer Superform einer codominanten Farbmutation (Pastel).
Erscheinungsbild : Stark verminderte Bänderzeichnung, weiße Flanken, hellgrüne Augenfarbe. Extrem aussergewöhnliche Kopfzeichnung. Extrem gelbe Zeichnung, die Kopfzeichnung ist hell.
Python regius lemonblast (pinstripe pastel) - Königspython
Genetik : Kombination aus einer dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Pinstripe) und einer co-dominanten Farbmutation (Pastel).
Erstzucht 2003
Erscheinungsbild : Stark verminderte Bänderzeichnung (Nadelstreifen), schwarze Streifen auf hellbraunem Untergrund. Pastel fügt der Grundfärbung orange-gelb hinzu, die Zeichnung und der Kopf ist blasser. Die Augen sind hell.
Python regius leopard 100% het piebald - Königspython
Genetik : Eine eigene Piebaldlinie, deren hetrozygote Tiere sichtbare Leopardzeichnung- Veränderung zeigen.
Erscheinungsbild : Außergewöhnliche Zeichnung; wie ein Piebald, aber ohne weißen Bauch. Ob es sich tatsächlich um diese Mutation handelt wird sich erst in der nächsten Zuchtsaison rausstellen!!!
Python regius lesser platinum - Königspython
Genetik : eine codominante Farb- und Zeichnungsmutation.
Erstzucht 2001. Die homozygote Form (Superform) ist ein blue eye lucy.
Erscheinungsbild : Hellbraune Kopf- und Körperfärbung mit einer gelben Zeichnung und ausgeblichenen cremefarbenen Seiten.
Python regius mojave - Königspython
Genetik : Eine co- dominante Farb- und Zeichnungsmutation
Erstzucht 2000. Die homozygote Form (Superform) ist ein blue eye lucy.
Erscheinungsbild : Satte, samtig dunkelbraune Körperfarbe mit heller goldgelber Zeichnung.
Python regius MS genetic jungle - Königspython
Python regius mystic - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farb- und Zeichnungsmutation.
Erscheinungsbild : Dunkle Grundfärbung mit goldener Zeichnung, ähnlich einer mojave oder phantom.
Python regius nominat - Königspython
Python regius paradox albino - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive Farbmutation
Erstzucht 1992
Erscheinungsbild : Eine extrem seltene Mutation. Ein amelanistisches Tier, bei dem der schwarze Farbstoff unwillkürlich auftritt. Rote Augen
Python regius pastave (pastel mojave) - Königspython
Genetik : Kombination aus zwei co-dominanten Genen ( mojave x pastel )
Erscheinungsbild : Satte, samtig dunkelbraune Körperfarbe mit mit kräftig gelber Zeichnung und ausgeblichenen cremefarbenen Seiten.
Python regius pastel - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farbmutation
Erstzucht 1997
Erscheinungsbild : Die Mutation fügt der Grundfärbung gelb hinzu, die Zeichnung und der Kopf ist blasser. Die Augen sind hell.
Python regius pastel caramel albino - Königspython
Genetik : Kombination aus einer einfach rezessive Farbmutation (Caramelalbino) und einer co-dominanten Farbmutation (Pastel).
Erscheinungsbild : Der schwarze Farbstoff (Melanin) wird durch andere Farbtöne ersetzt wie lila, gelb und braun, Pastel fügt der Grundfärbung orange-gelb hinzu.
Python regius pastel ghost - Königspython
Genetik : Kombination aus einem einfach rezessiven Gen ( ghost ) und einem co-dominanten Gen ( pastel ). Erstzucht 2002
Erscheinungsbild : Die schwarze Pigmentierung ist bis ins Graue reduziert, mit kräftig gelber Zeichnung.
Python regius pastel graziani - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farbmutation
Erstzucht 1997
Erscheinungsbild : Die Mutation fügt der Grundfärbung orange-gelb hinzu, die Zeichnung und der Kopf ist blasser. Die Augen sind hell.
Python regius pastel pinstripe woma - Königspython
Genetik : Kombination aus einer dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Pinstripe), einer co-dominanten Farbmutation (Pastel) und dominante Zeichnungsmutation (woma)
Erscheinungsbild : Stark verminderte Bänderzeichnung (Nadelstreifen), schwarze Streifen auf hellbraunem Untergrund. Pastel fügt der Grundfärbung orange-gelb hinzu, die Kopf- und Körperzeichnung wird durch das woma Gen stark vermindert.
Python regius pastel special - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farbmutation
Erscheinungsbild : Die Mutation fügt der Grundfärbung sehr helles gelb bis weiß hinzu, die Zeichnung und der Kopf sind blasser. Die Augen sind hell.
Ich habe ein außergewöhnlich gezeichnetes und sehr helles, fast weißes, Pastel- Pärchen, dem ich den Beinamen "special" gab!!!
Python regius pastel white sided - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farbmutation
Erscheinungsbild : Die Mutation fügt der Grundfärbung gelb hinzu, an den Flanken sind weiße Stellen. Die Augen sind hell. Ob es sich tatsächlich um eine eigene Mutation handelt wird sich erst in dieser Zuchtsaison rausstellen!!!
Python regius pastel yellowbelly (het ivory) - Königspython
Genetik : Kombination aus einer co-dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Yellowbelly) und einer co-dominanten Farbmutation (Pastel).
Erstzucht 2005 z.B. zum Züchten eines pastel ivory oder zum Verfeinern (mehr Gelb) aller anderer Morphen!!!
Erscheinungsbild : Bei Yellowbelly sind die Bauchschilder weiß und zeichnungslos und weisen an den Seiten eine gelbe Färbung auf. Pastel fügt der Grundfärbung orange-gelb hinzu.
Python regius piebald - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive Farb- und Zeichnungsmutation. (Pigmentstörung)
Erstzucht 1997
Erscheinungsbild : Gescheckt, unregelmäßig gezeichnet mit leuchtend weißen Flecken. Der Kopf ist stets normal gefärbt.
Python regius pinstripe - Königspython
Genetik : Eine dominante Farb- und Zeichnungsmutation. Erstzucht 2001
Erscheinungsbild : Stark verminderte dünne Bänderzeichnung ( Nadelstreifen ), goldfarbene Streifen auf hellbraunem Untergrund.
Python regius pinstripe ghost - Königspython
Genetik : Kombination aus einem einfach rezessiven Gen ( Ghost ) und einem dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Pinstripe)
Erscheinungsbild : Die schwarze Pigmentierung ist bis ins Graue reduziert, Stark verminderte dünne Bänderzeichnung ( Nadelstreifen ), graue Streifen auf hellbraunem Untergrund.
Python regius projekt1 - Königspython
Genetik : Ob hier eine genetische Veränderung vorliegt wird 2011 im Zuchtprojekt festgestellt.
Erscheinungsbild : Sehr stark reduzierte Flankenzeichnung mit fast durchgängigem Rückenstreifen.
Python regius projekt2 - Königspython
Genetik : Ob hier eine genetische Veränderung vorliegt wird 2012 im Zuchtprojekt festgestellt.
Erscheinungsbild : Dunkle Grundfärbung mit goldener Zeichnung, ähnlich einer mojave oder phantom. Die Zeichnung ist extrem außergewöhnlich.
Python regius projekt3 - Königspython
Genetik : Ob hier eine genetische Veränderung vorliegt wird 2012 im Zuchtprojekt festgestellt.
Erscheinungsbild : Dunkle Grundfärbung mit goldener Flankenzeichnung. Die Zeichnung ist ähnlich Black Back.
Python regius snow (albino x vpi axanthic) - Königspython
Genetik : Eine Kombination aus zwei rezessiven Farbmutationen ( Anerythristic ) und ( Amelanistic ).Erstzucht 2001
Erscheinungsbild : Weißes Tier mit silberner Zeichnung, mit leicht rosa / gelben Flanken. Rote Augen.
Python regius specter - Königspython
Python regius spider - Königspython
Genetik : Eine dominante Zeichnungsmutation. Erstzucht 1999
Erscheinungsbild : Stark verminderte Bänderzeichnung, weiße Flanken, grüne Augenfarbe. Extrem aussergewöhnliche Kopfzeichnung.
Python regius spinner (pinstripe x spider) - Königspython
Genetik : Kombination aus zwei dominaten Zeichnungsmutationen. Erstzucht 2003
Erscheinungsbild : Eine goldfarbene Körperfarbe mit erheblich verminderter dünner Körperzeichnung.
Python regius spotnose - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Zeichnungsmutation. Erstzucht 2001. Bei Kombination mit anderen Morphen gelingen häufig spektakuläre Ergebnisse!!! Auch die Superform (Powerball) ist ein echtes Highlight.
Erscheinungsbild : Außergewöhnliche goldfarbene Flecken und Rückenstreifen sowie hellem Fleck auf der Nase. Extrem aussergewöhnliche Kopfzeichnung.
Python regius striped - Königspython
Erscheinungsbild : Die Sattelflecken auf dem Rücken bilden bei dieser Zuchtform einen Streifen vom Kopf bis zum Schwanz
Python regius sugar - Königspython
Genetik : Eine dominante Farb- und Zeichnungsmutation.
Erscheinungsbild : Flankenzeichnung wird durch einzelne weiße Schuppen stark aufgehellt. Diese Weissanteile werden bei dieser Mutation im Alter immer schöner, weisser, heller!!!
Python regius sugar lesser - Königspython
Genetik : Kombination aus einer dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (lesser) und einer dominanten Farbmutation (sugar).
Erscheinungsbild : Hellbraune Kopf- und Körperfärbung mit einer gelben Zeichnung und ausgeblichenen cremefarbenen Seiten. Dazu leuchtend weiße Sprenkelungen.
Python regius super cinnamon - Königspython
Genetik : Das ist die Superform aus der Verpaarung Cinnamon Pastel x Cinnamon Pastel (Co-dominant).
Erscheinungsbild : Dunkle, fast schwarze, zeichnungslose Schlange mit strahlend weiß-silbrigem Bauch.
Python regius super pastel - Königspython
Genetik : Superform einer codominanten Farbmutation (pastel). Erstzucht 1999
Erscheinungsbild : Extrem gelbe Zeichnung, die Kopfzeichnung ist hell.
Python regius superpastel pinstripe mojave (woma) - Königspython
Genetik : Eine Kombination aus einer dominanten Zeichnungsmutation (Woma), zweier co-dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Mojave, Pinstripe) und die Superform einer co-dominanten Farbmutation (Pastel) Erstzucht 2011 by Aqua-Andy
Python regius tiger banded - Königspython
Genetik : Eine einfach rezessive oder dominante Zeichnungsmutation.
Erscheinungsbild : Deutlich ausgeprägt gebändert ohne die typische Seitenzeichnung. Fast durchgehende Bänderzeichnung auf dem Rücken, die bis zum Bauch hin reicht. Zeichnungslose helle/gelbe Bauchschilder.
Python regius tiger banded (reduced pattern) - Königspython
Python regius vanilla (gulf coast) - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farbmutation.
Erstzucht 2000.
Erscheinungsbild : Diese Tiere sind stark aufgehellt und haben viele Gelbtöne, blushing am Kopf. Es gibt unterschiedliche Linien.
Python regius woma - Königspython
Genetik : Eine dominante Zeichnungsmutation. Erstzucht 1998
Erscheinungsbild : Stark verminderte Bänderzeichnung, grüne Augenfarbe. Aussergewöhnliche Kopfzeichnung. Ähnlich einem Spider aber ohne weisse Flanken.
Python regius woma mojave pastel - Königspython
Genetik : Eine Kombination aus einer dominanten Zeichnungsmutation (Woma) , einer co-dominanten Farbmutation (Pastel) und einer co-dominanten Farb- und Zeichnungsmutation (Mojave).
Erscheinungsbild : Gelbe Grundfärbung mit heller, verminderter Zeichnung.
Python regius yellowbelly 100% het ivory - Königspython
Genetik : Eine co-dominante Farb- und Zeichnungsmutation.
Erstzucht 1999. Die homozygote Form ist Ivory.
Erscheinungsbild : Hellere, gelbliche Bauchschilder die mit Flammen in die Flankenzeichnung auslaufen, gröbere Zeichnung.
Python brongersmai T+ Albino - Blutpython
Python brongersmai T+ het albino - Blutpython
Python molurus bivittatus albino - Dunkler Tigerpython
Python molurus bivittatus granit - Dunkler Tigerpython
Python molurus bivittatus granit albino - Dunkler Tigerpython
Python reticulatus madu super dwarf 66% het albino - Netzpython
Python reticulatus madu super dwarf albino - Netzpython